Der Pastor hat Lampenfieber vor seiner ersten Predigt

by Rudolf Faix Sonntag, Oktober 18, 2015 2:31

Der Pastor hat Lampenfieber vor seiner ersten Predigt.
Er fragt den Apotheker, was er dagegen tun könne.

Der Apotheker rät ihm, vor dem Spiegel zu üben und zur Beruhigung einen Schnaps zu trinken, und zwar immer dann, wenn er das Zittern bekommt.
Nachdem der Pastor 17 mal gezittert hat, besteigt er die Kanzel...

Nach Beendigung der Predigt verlässt er unter anhaltendem Beifall die Kanzel und fragt den Apotheker, was er denn von seiner Predigt hält.

Der Apotheker lobt den Pastor und erklärt ihm, dass er lediglich neun Fehler begangen hätte: 

  1. Eva hat Adam nicht mit der Pflaume verführt, sondern mit dem Apfel.
  2. Kain hat Abel nicht mit der MP erschossen, sondern er hat ihn erschlagen.
  3. Dann heißt es nicht Berghotel, sondern Bergpredigt.
  4. Jesus ist nicht auf der Kreuzung überfahren worden, sondern er ist an das Kreuz geschlagen worden.
  5. Dann war das nicht der 'warmherzige Bernhardiner', sondern der 'barmherzige Samariter'.
  6. Es heißt nicht, 'suche mich in der Unterführung', sondern 'führe mich nicht in Versuchung'.
  7. Dann heißt es nicht 'dem Hammel sein Ding', sondern 'dem Himmel sei Dank'.
  8. Dann heißt es nicht 'Jesus, meine Kuh frist nicht', sondern 'Jesus meine Zuversicht'.
  9. Und zum Schluss heißt es nicht 'Prost', sondern 'Amen'!

 

Tags: , , ,

Kirche

Ein Sechzehnjähriger kommt in eine Apotheke ...

by Rudolf Faix Freitag, Oktober 16, 2015 1:09

Ein Sechzehnjähriger kommt in eine Apotheke und sagt schüchtern, dass er sich am Abend mit einem hübschen Mädchen träfe und nun etwas benötige.

Der Apotheker nickt verständnisvoll: "Brauchst´ ein Kondom?"
"Ja. Und außerdem wäre da noch die Mutter von dem Mädel, die ist auch sehr hübsch und na ja..."
"Brauchst du vielleicht noch ein zweites?"
"Hmm, ja."
"Du hast schon recht, mein Junge, Sicherheit geht über alles."

Am Abend bei der Familie des Mädchens - beim Essen - der Junge hält sich ständig seinen Arm vors Gesicht und neigt seinen Kopf auf den Boden und würdigt die anderen keines Blickes.
Nach dem Essen sagt das Mädchen zu ihm: "Wenn ich gewusst hätte, was Du für Manieren hast, hätte ich dich nicht eingeladen."
"Wenn ich gewusst hätte, dass dein Vater Apotheker ist, wäre ich nicht gekommen ..."

 

Tags: , , , ,

Beziehungen

TagCloud